Sonstige alte Klamotten

617 - Alte Schiefertafel
615 - SONNECK Locher - Stand auf dem Schreibtisch meines Vaters.
616 - Schreibtischgarnitur aus Holz
618 - Altes Bügeleisen
325 - Kochgeschirr aus dem 2. Weltkrieg von meinem Vater
324 - PELIKAN - Tintenfass - Geschenk von meiner Schwiegertochter Sabine.
319 - ROBOTRON Lochkarten-Presse - Als die Presse für Kekse bei meiner Schwiegermutter nicht mehr funktionsfähig war, habe ich sie umfunktioniert. So hatte ROBOTRON der größte DV-Hersteller der DDR auch eine Lochkarten-Presse.
331 - BITO Lagertechnik - Zettelkasten - Hierzu gibt es eine lustig und peinliche Geschichte.
---- - Altes Papierschneidegerät - Noch immer im Einsatz.
245 - EDEKA Ordersatzmappe für Strichbelege - Mappe wurde von meinen Kinder umfunktioniert zur Anzeigetafel beim Tischtennis.
501 - ASKOTA - DARO - Elektrischer Brieföffner
579 - Lochkarten-Karton mit giftigen Inhalt
579 - Lochkarten-Karton - Die Blumen vom März 1962 sind nicht mehr ganz frisch.
579 - PRESSOL - Alte Ölkanne
578 -Alte Handbohrmaschine
576 - NESTLER LORETT - Zeichentisch-Gerät
573 - SIEMENS - Mikrofonanlagen mit Lautsprechern
504 - KIENZLE - Stechuhr für Wachdienste
____ - EDEKA SOLTAU - 1967 - IBM System 360/20
619 - Hammer - einer Studenten-Wg - Dieses Werkzeug bekam meine Tochter mit zum Studium - nach Abschluß des Studiums erhielt ich ihn zurück - Stiel war abgebrochen, aber mit Plastikband wieder befestigt
621 - Gasmaske aus dem 2. Weltkrieg
625 - ROBOTRON - Netzteil einer Buchungsmaschine

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.de
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

27.01 | 10:39

Hallo Herr Wirt, es freut mich dass sie sich über die Mobile Datenerfassung informiert haben. Ich habe mich immer für die Geräte von TELXON entschieden.

...
26.01 | 17:56

Hallo Herr Klinge!

Ich, Thomas Wirth, habe Sie einige Jahre als mein Kunde der Telxon MDE GmbH kennen und schätzen gelernt! Bleiben Sie gesund!

...
29.12 | 14:22

Hallo Herr Schimmele, es freut mich wenn so einige Exponate bei Ihnen Erinnerungen geweckt haben. Bis zur 370 bin ich nicht gekommen, die Tab.masch
420 war früh

...
28.12 | 17:50

Herr Klinge, Glückwunsch zum Museum. Spiegelt mein IBM Berufsleben als SE ab. Tabelliermaschine,1400,7090,360,370,4300,390,DOS,VSE,VM,MVS. Schöne Erinnerungen.

...
Ihnen gefällt diese Seite